~ Yoga und Ayurveda ~

Yoga und Ayurveda sind enorm breite und vielschichtige Bereiche, vor allem, wenn man deren Tradition, ihre modernen Entwicklungen und die Bandbreite an Themen und Praktiken betrachtet, die beide Bereiche abdecken. Beide Traditionen behandeln in ihrer Ganzheitlichkeit jeden Aspekt unseres Leben. Sie sind geschichtlich eng miteinander verbunden und haben sich seit ihrem Ursprung parallel entwickelt. Erst in den letzten 150 Jahren wurden sie zunehmend voneinander getrennt, besonders außerhalb Indiens, wo Yoga ohne Ayurveda für lange Zeit die Norm war. Yoga und Ayurveda beginnen sich jedoch in unserer Zeit wieder miteinander zu verbinden, nicht nur in Indien, sondern auf der ganzen Welt und weisen uns den Weg zu Bewusstsein, Leben, Heilung und Transformation! Yoga ist die Praxis der Harmonisierung, Reinigung und Sensibilisierung des Körpers und Geistes, um unser verborgenes Potential des höheren Bewusstseins zu erwecken. Das umfassende Yoga-System bietet zahlreiche Methoden und Praktiken, um sich diesem Ziel anzunähern, angefangen von Yoga Asanas für den physischen Körper, über Atemtechniken für den energetischen Körper, hin zur Praxis von Mantra und Meditation für den Geist. Ayurveda ist ein 5,000 Jahre altes System der natürlichen Heilung, das seinen Ursprung in der Vedischen Tradition Indiens hat. Ayurveda bedeutet so viel wie Wissen des Lebens (Ayur = Leben, Veda = Wissen, Kenntnis). Diese zeitlose Tradition zeigt uns einen Weg auf, wie wir ein erfülltes Leben führen und Wohlbefinden und Harmonie in Bezug auf den Körper, den Geist und die Seele erfahren können. Sie deckt alle Aspekte unseres Lebens ab: den physischen, psychischen und spirituellen und hält so individuelle Empfehlungen bezüglich Ernährung, Sport, Lebensstil und spiritueller Praxis bereit. Der ayurvedische Ansatz in Bezug auf Heilung geht davon aus, dass wir das vollständige Potential unserer Seele entwickeln können, wenn wir unsere individuelle Konstitution (er-) kennen, dem hierfür geeigneten Lebensstil folgen und am Wichtigsten: wenn wir uns wieder verbinden mit den kosmischen Kräften, wenn wir lernen, mit den Elementen in Resonanz zu gehen, die permanent in uns und um uns herum wirksam sind! Die Verbindung von Yoga und Ayurveda wird so zu einem kraftvollen Werkzeug für unsere Heilung, unser Wohlbefinden, innere Transformation und spirituelle Verwirklichung!

Ayurveda-Anwendungen von Brigitte Weiß
telefonische Terminvereinbarung:
0761 / 137 897 4

Soma Yoga bietet:
•    Ayurvedische Lebensberatung
•    Ayurvedische Massagen
•    Ayurvedische Kochkurse
•    Basic Ayurveda Ausbildung  
•    Ayurveda-Weiterbildungen
•    Retreats & Studienprogramme

Yoga is not just asanas

&

Ayurveda is not just herbs,

however

important these may be!

Ayurveda Massagen
Print Friendly