~ Soma Yoga Workshops ~

Wir bieten ein ständig wechselndes Workshop und Veranstaltungsprogramm: Spannende Themen, Gastlehrer, Vorträge, Tagesworkshops, Kirtan und Mantra, alles rund um die Themen Yoga und Ayurveda

Satsang
„Heilung“
mit Ralf Schultz
Freitag, 26. Februar 2016

Satsang bedeutet als Gemeinschaft zusammen zu kommen, um miteinander zu Meditieren, Mantras zu singen, und sich über spirituelle und essentielle Themen auszutauschen und inspirieren zu lassen.

weitere Informationen

Sat: Wirklichkeit, reines Sein. Sangha: Gemeinschaft spirituell Suchender
Satsang ist eine wunderbare Möglichkeit sich über die Kursstunden hinaus zu verbinden, einfach da zu sein, oder auch Fragen zu stellen wenn man möchte. An diesem Satsang kontemplieren wir über das große Thema Heilung: Was bedeutet Heilung aus Yogischer und Ayurvedischer Sicht, Unterschiede Ost / West, Schamanisches Verständnis…

Es gibt keine Kleiderordnung, doch traditionell wird eher helle, freundliche Kleidung getragen.
(Man braucht keine Yogakleidung ;))

Es sind keine Vorkenntnisse nötig!
Zeit:
18.30 – 20.00
Kosten:  Spendenbasis ( empfohlen werden 10 -15 Euro )

Die Geschenke der Göttin Lakshmi

Meditation ∼ Yoga ∼ Ayurveda
mit Sundari Ma

Samstag, 12. März & Sonntag, 13. März 2016

***
In your light I learn how to love.
In your beauty, how to make poems.
You dance inside my chest
where no one sees you,
but sometimes I do,
and that sight becomes this art.

~ Jalaluddin Rumi

weitere Informationen

Dieses Wochenende mit all seinen Facetten, Praktiken und unterschiedlichen Aspekten ist nichts weiter als eine lange und tiefe Anrufung an die transformative Kraft der Schönheit, das goldene Licht von Devi Lakshmi. Jeder Baustein an diesen zwei Tagen öffnet den Raum, um diese subtile Energie zu fühlen, zu erkennen und in deinem Herz und Bewusstsein spielen und tanzen zu lassen.

Laksmi Devi ist ein Aspekt der Mahashakti, der großen Göttin, die für das Leben sowie die Entfaltung und Erhaltung jedes Prozesses zuständig ist. Sie ist die Essenz von Schönheit in deinem eigenen Wesen und Bewusstsein. Sie ist Lebendigkeit, Fruchtbarkeit und tiefe Glückseligkeit. Sie ist die Seligkeit, die in unserem Geist tanzt in Momenten von Versunkenheit, und aufscheint in tiefer Meditation oder Augenblicken von Verbundenheit. Sie ist das Licht in den Augen deines Geliebten und das freudvolle Lachen eines Kindes. Sie ist die Morgenröte und die duftende Rose in voller Blüte. Lakshmi ist das, was unser Leben versüßt. Sie ist goldenes Licht. Sie ist der Segen und das Licht, welches wir tief in uns auch dann spüren, wenn es an der Oberfläche scheint, als würde alles Licht verschwinden.

Und vielleicht ist sie sogar als leise Melodie in deinem Herz präsent, wenn du diese Zeilen liest….

COME AS YOU ARE

Come, come, whoever you are.
Wanderer, worshiper, lover of leaving. It doesn´t matter.
Ours is not a caravan of despair,
even if you have broken your vows a thousand times.
come, yet again, come, come

~ Jalaluddin Rumi

Inhalt:

Samstag

09:00-09:30 Einführung
09:30-11:00 Sanfte Yogapraxis & Meditation
11:00-11:15 Teepause
11:15-12:30 Den Garten des Herzens kultivieren
12:30-14:00 Ayurvedisch-vegetarisches Buffet im Studio
14:00-17:00 Ayurvedische Handmassage mit Brigitte
17:00-17:15 Pause
17:15-18:00 Meditation

Sonntag

09:00-10:00 Mantra & Meditation
10:00-10:30 Teepause
10:30-11:30 Fülle und Leere als Tanz des Lebens
11:30-12:30 Sanfte Yogapraxis
12:30-14:00 Mittagspause
14:00-15:00 Die Kraft der Hingabe
15:00-16:30 Meditation & Blütenritual

Das Wochenende kann für Yogalehrer/innen als Fortbildungswochenende im Bereich Meditation zertifiziert werden!

Für das ayurvedisch-vegetarische Buffet im Soma Yoga Studio werden wir alle gemeinsam sorgen – mehr Informationen gibt es bei Anmeldung!

Jai Shri Lakshmi Maa!!!

 

Zeit: Samstag, 9.00 – 18.00 Uhr / Sonntag, 9.00 – 16.30 Uhr (mit Pausen)
Kosten: 260,00 Euro / 240,00 Euro ermäßigt
Info: Das Wochenende kann für Yogalehrer/innen als Fortbildungswochenende im Bereich Meditation zertifiziert werden!

Anmeldung: info(at)somayoga-freiburg.de

Sing, Dance, Dream & Love
Tanz in den Mai bei Soma Yoga 
Samstag, 30. April 2016

Komm und feiere mit uns den Beginn des Wonnemonats Mai mit Mantra singen, Ritualen und Tanz.
Schon seit Urzeiten feiern die Menschen die unbändige Lebenskraft  die jetzt die Natur durchströmt,und einen Ausdruck findet im gemeinsamen feiern und tanzen.
Es ist die heilige Kraft der Mutter Natur,der Göttin selbst, die in uns allen pulsiert und unsere Herzen zu einem einzigen großen Herz verbindet!
OM jai ma guru!

Zeit:  19.00 – 20.00 Uhr  Kirtan und Satsang
           20.00 – 21.00 Uhr  Dance
Kosten: Spendenbasis (empfohlene Spende: 10 – 15,00 Euro)

 

 

Vinyasa Yoga Fortbildung & Workshop
Westliche & Yogische Anatomie
mit Ralf Schultz 

Samstag, 04. & Sonntag, 05. Juni 2016

Anatomische Kenntnisse sind eine der Grundvoraussetzungen um verantwortungsvoll Yoga unterrichten zu können. Aber auch Schüler profitieren von diesem Wissen. An diesem Wochenende erkunden wir die wichtigsten Anatomischen Grundlagen, vor allem das Muskel- und Skelettsystem und das Nervensystem, aber auch die innere Anatomie des Yoga das sich in dem faszinierenden Konzept der Nadis und Chakren niederschlägt!

weitere Informationen

Themen des Wochenendes

Westliche Anatomie:
– Skelett und Muskelsystem, die wichtigsten Implikationen bezogen auf die Asanapraxis
– Herz- und Kreislaufsystem
– Nervensystem

yogische Anatomie:
– der innere Körper
– Nadis und Chakren
– Kundalini
– Granthis

Zeit: Samstag, 9.00 – 18.00 Uhr
          Sonntag, 9.00 – 16.30 Uhr (mit Pausen)
Kosten: 230,00 Euro
Anmeldung: info(at)somayoga-freiburg.de

Ayurveda Wohlfühltag für Frauen
mit Brigitte Weiss

Samstag, 11. Juni 2016

 Nimm dir Zeit und schaffe Raum. Lasse dich berühren von deiner inneren Schönheit und deiner Weiblichkeit. Ein Tag zum regenerieren und loslassen mit Yoga und Ayurvedischen Anwendungen

weitere Informationen

Innere Schönheit und Weiblichkeit

Nimm dir Zeit und schaffe Raum. Lasse dich berühren von deiner inneren Schönheit und deiner Weiblichkeit. Wenn wir immer wieder ins Hier und Jetzt zurückkommen, schaffen wir eine Energie in uns die wahrhaftig und spürbar ist. Ein solcher Austausch mit uns selbst ist ein Geschenk für die Welt. Ich lade dich ein, an diesem Nachmittag nach innen zu blicken, dich neu auszurichten und dich wieder mit dir selbst zu verbinden.
Im ayurvedischen Sinn ist jede Frau schön – vorausgesetzt sie befindet sich in innerer Harmonie. Ayurveda bietet vielfältige Möglichkeiten zur Erhaltung der Gesundheit und damit auch der Schönheit.

Der Workshop beinhaltet:

Pranayama (Atemübungen)
Sanfte Asanapraxis
Ayurvedische Ernährungsempfehlungen für den Frühling/Sommer
Life-Style Tipps
Anleitung zur Selbstmassage (Handmassage)
Praktische Anwendung ayurvedischer Frischfruchtmasken und Rezepte für die eigene Herstellung
Ayurvedische Suppe zum Abschluss
Wenn du an dem Nachmittag teilnimmst, bringe bitte eine Blume mit die du besonders magst.

Brigitte

 

 

 

 

Brigitte Weiss
Yoga- und Ayurveda Beraterin – Ayurveda Masseurin – Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitsberaterin – Vinyasa Yogalehrerin

Zeit:  14.00 – 18.00 Uhr
Kosten: 69,- Euro ((incl. Abendsuppe und Frischfruchtmaske)
Anmeldung: kontakt@namaste-freiburg.de

Live Music Yoga Class und Kirtan
mit Johannes Vogt und Ralf Schultz

Freitag, 17. Juni 2016

 „Just as the gentle rays of the moon open the tender petals of the lotus,
  may the power of divine vibrations open our hearts“

weitere Informationen

Yoga mit Live Musik
Tauche ein in eine regenerierende und aufbauende Yogapraxis die durch begleitende Mantra und
Kirtanmusik zu einer tiefen Meditation werden kann.
Die Physische Praxis der Asanas in Verbindung mit den heilsamen Schwingungen der Musik
erzeugt eine ganz spezielle Qualität der Öffnung und Verbindung von Herz und Verstand.
Wir schließen ab mit einer längeren Tiefenentspannung.
Kirtan
Kirtan ist die traditionelle Praxis des Chantens, des Singens von Mantras und Sutras, die vor allem
im Bhakti Yoga (Yoga der Hingabe) praktiziert wird. Der tiefe und heilsame Effekt des Kirtan
und Mantra Singens basiert auf der Vibration des sich wiederholenden Gesanges selbst, es
reinigt das Herz und die Emotionen.
Durch Hingabe an den Klang, die Vibration, und das Wissen um die innere Bedeutung der
Mantras können wir tief loslassen und den Fluss von Gnade und Anmut in unser Leben einladen.
Mantras sind innere Wegweiser, die uns zu unserem Selbst führen können – zur Zeitlosigkeit in
unserem Herzen!
Es sind keine Vorkenntnisse nötig, d.h. man muss nicht „schön“ singen können, wichtig ist, das
man singt!

„God respects me when i work, but he loves me when i sing“Rabindranath Tagore

Über Johannes:
Johannes ist Yoga Lehrer, Musiker, Ayurveda und Thai Massage Practitioner aus Oberkirch im Nordschwarzwald. Er liebt es den Aspekt von Hingabe des Bhakti Yoga zusammen mit Musik und den Dharma Lehren des Buddhismus und des Advaita Vedanta  weiterzugeben und auf undogmatische Art und Weise zu vermitteln.

Zeit:  16.30 – 18.00 Uhr: Long & Deep Live Music Class
           18.30 – 20.00 Uhr: Kirtan und Mantra
Kosten: 35,- Euro (nur Yoga: 25,- Euro, nur Kirtan: 15,- Euro)
Anmeldung: info@somayoga-freiburg.de

Tag der offenen Tür am Internationalen Yogatag
 
Dienstag, 21. Juni 2016

Frühlingsanfang und Internationaler Yogatag! Den ganzen Tag über gibt es die Möglichkeit an kostenlosen Yogastunden und Meditationen teilzunehmen und sich über unsere Angebote zu informieren!
Inklusive Ayurvedischer Snacks!
Besonderes Angebot: Alle Karten und Abos die an diesem Tag gekauft werden kosten 10% weniger!

weitere Informationen

Hier steht bald das Programm!

Zeit:  08 – 21 Uhr
Alle Angebote sind an diesem Tag kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich

Yin Yoga Workshop
mit Christina Jalner

Samstag, 25. Juni 2016

Das Yin des Herzens – sich für das Leben öffnen!
Entspannen, auftanken und loslassen mit passivem Yoga

weitere Informationen
   Das Herz ist unser Zuhause

   In diesem Yin Intensiv Workshop steht das Herz im Fokus und mit ihm, die Verbindung 
   zu unserem tiefsten Sein, unsere Essenz. Wir nehmen passiv und völlig entspannt 
   herzöffnende Positionen ein, um so in unser Innerstes einzutauchen und Frieden, stille 
   Freude und tiefes Glück sich ausdehnen zu lassen. Die innige Verbindung zu unserer 
   tiefsten Wirklichkeitsebene, wird uns darin bestärken, unserem täglichen Leben offen 
   und freudvoll zu begegnen!

   Yin Yoga ~ Harmonie, Loslassen & Stille

   Yin Yoga ist eine meditative Yogarichtung, deren Ursprung neben der indischen in der
   taoistischen Weltanschauung und hier in der traditionellen chinesischen Medizin liegt.
   Das Ziel ist durch Ruhe, Entspannung & Achtsamkeit unsere Lebensenergie ungehindert
   auf allen Ebenen zum Fließen zu bringen. So wird die unserem hektischen Alltag meist
   fehlende Harmonie von Körper, Geist und Seele, von Yin & Yang, den zwei gegensätzlich
   Grundqualitäten im Universum, wieder hergestellt.
   Mit Fokus vor allem auf Wirbelsäule, Hüften, Schultern und Nacken, denjenigen
   Köperbereichen also, in denen sich besonders deutlich unsere inneren Spannungen
   zeigen, sinkt der Übende förmlich durch langes, entspanntes Verweilen in die Positionen
   meist im Sitzen oder Liegen ein und dehnt dabei passiv den Muskel- und Bandapparat,
   das tiefe Bindegewebe, öffnet die Gelenke und löst letztlich wie in einer
   Akupunktursitzung den Energiefluss auf allen Ebenen.

Zeit: Samstag, 14.00 – 17.00 Uhr
Kosten: 45,- Euro, 40,- ermäßigt
Anmeldung: info(at)somayoga-freiburg.de

Yoga Synergy Fundamentals Workshop
mit Andre Kunkel 

Samstag, 06. August 2016

Lerne die Grundlagen der Yoga Synergy Methode.
Die Yoga Synergy Methode basiert auf einem tiefen anatomischen und physiologischen
Verständnis des Körpers, moderner medizinische Forschung und traditionellem Hatha Yoga.

weitere Informationen

Yoga Synergy Workshop

Der Workshop ist für Anfänger als auch für den schon etablierten Yoga Übenden gedacht. Wir werden die wichtigen fundamentalen Aspekte der Yoga Synergy Methode behandeln welche in allen Yogastilen angewandt werden koennen.  Die Yoga Synergy Methode basiert auf einem tiefen anatomischen und physiologischen Verständnis des Körpers, moderner medizinischer Forschung und traditionellem Hatha Yoga.
Die Yoga Synergy Methode wurde von den Gründern Simon Borg-Oliver und Bianca Machliss entwickelt. Beide sind sehr erfahrene Yogalehrer mit jahrzehntelanger intensiver Praxis. Beide sind auch ausgebildete Physiotherapisten. (www.yogasynergy.com)

Ablauf des Workshops:
Kurze Meditation
Einführung in die Yoga Synergy Methode
Natürliche Atmung (Bauchatmung)
Lerne die Nerve lengthening Sequence (Meridiane)
Aktive Bewegung vs. passive Bewegung
Lerne die Spinal Movement Sequence
Benutze deine Schultern effektiv und sicher in deiner Yoga Praxis
Sonnengruss im Kontext der Yoga Synergy Methode
Stehende Asanas im Kontext der Yoga Synergy Methode
Wichtigste Asana –  Lolasana
Core – Das Konzept Bandha
Sitzende Asanas im Kontext der Yoga Synergy Methode
Lange geführte Endentspannung (Savasana) 20 min

Workshopleitung:

BB8_6975Andre Kunkel
300h zertifizierter Hatha Yoga Teacher (2009),
Training  YogaSynergy unter der Leitung von Jim Harrington seit 2011,
100 h intensive Weiterbildung mit Jim Harrington

Worshops mit Simon Borg-Olivier
120 h Yoga Synergy online Training mit Simon Borg-Olivier und Bianca Machliss

 

Zeit: Samstag, 14.00 – 17.00 Uhr
Kosten: 45,- Euro, 40,- ermäßigt
Anmeldung: info(at)somayoga-freiburg.de

Neu: Save the date !

Basis Ausbildung Yin Yoga mit Stefanie Arend
Anatomie, Sequenzen und Meridiane
Samstag, 05. November und Sonntag, 06. November 2016

Wir freuen uns, daß Stefanie Arend bei uns eine Yin Yoga Basis Ausbildung anbieten wird !

weitere Informationen

Basis-Ausbildung Yin Yoga Anatomie, Sequenzen und Meridiane:

2 ausgedehnte Yin-Sequenzen Praxis
Yin Yoga und die individuelle Anatomie des Körpers
Yin Yoga und Schmerzbehandlung durch Fasziendehnung
Einsatz von Hilfsmitteln im Yin Yoga und alternative Positionen bei Einschränkungen
Sinnvoller Aufbau von Sequenzen
Yin Yoga und Meridiane
Raum für offene Fragen

Für die Basisausbildung dient das Buch „Yin Yoga – Der sanfte Weg zur inneren Mitte“ von Stefanie Arend sowie die gleichnamige DVD als Grundlage, so dass wir hierbei direkt an dieses Basiswissen anknüpfen und die Inhalte vertiefen können. Zum Abschluss des Wochenendes gibt es ein Zertifikat über die Teilnahme (25 UE für die Basis-Ausbildung, das Lesen des Buches und das Arbeiten mit der DVD wird als „Non-Contact-Hours“ angerechnet. Stefanie Arend ist bei der Yoga Alliance als Lehrer registriert (E-RYT 500), so dass die Stunden dort angerechnet werden können.

YinYoga_Arend_-22

 

 

 

Yin Yoga ~ Harmonie und Loslassen
Mit Fokus vor allem auf Wirbelsäule, Hüften, Schultern und Nacken, denjenigen Köperbereichen also, in denen sich besonders deutlich unsere inneren Spannungen zeigen, sinkt der Übende förmlich durch langes, entspanntes Verweilen in die Positionen meist im Sitzen oder Liegen ein und dehnt dabei passiv den Muskel- und Bandapparat, das tiefe Bindegewebe, öffnet die Gelenke und löst letztlich wie in einer Akupunktursitzung den Energiefluss auf allen Ebenen. Der gesamte Körper ist in   diesen Prozess des Loslassens eingebunden, wird gezogen, gedrückt, gedehnt und ausgeglichen. Die der Yin Praxis eigene Stille unterstützt dieses achtsame Hineinschmelzen und führt uns vom Tun ins Sein! Die körperliche Entspannung unterstützt das geistig-emotionale Loslassen und wir kommen zur Ruhe.

 

Zeit: Samstag, 9.30 – 17.30 Uhr / Sonntag, 9.00 – 16.30 Uhr (mit Pausen)
Kosten: 299,00 Euro
Anmeldung: info(at)somayoga-freiburg.de
mehr Infos über Stefanie Arend: www.yin-yoga.de

Wir freuen uns über Deine Nachricht!

 ~ Om Shanti ~

Print Friendly