Vor kurzem bin ich von einer ayurvedischen Reinigungskur zurückgekehrt. Eine Panchakarma Kur wird auch als die „Intelligenz des Ayurveda“ bezeichnet, da sie unsere Selbstheilungskräfte aktiviert und potentiell krankmachenden Faktoren (doshas) den Nährboden entzieht. Während der Ölmassagen haben neben mir exotische Kräuter geköchelt, und es war sehr berührend, diese Medizin in den Händen zu halten, während der Arzt ein vedisches Mantra gesungen hat. Die Kraft des Rituals und der Intention wurden mir sehr bewusst.

Ayurveda in Verbindung mit dem inneren Weg von Yoga besitzt eine enorme, wenn nicht magische Fähigkeit, uns mit der Kraft von Erfüllung und purer Freude zu verbinden – dem tiefsten Grund von Bewusstsein. Ayurveda lehrt uns, unsere individuelle, physische Konstitution zu verstehen und liebevoll zu akzeptieren, was wir nicht verändern können. Eine transformative Meditations-Praxis hingegen trägt uns in die Weiten des inneren Himmels und öffnet uns für die Transformation unser Limitierungen. Beide Wege verbinden uns mit den Kräften der Natur sowie mit der Kraft, die alles Leben hervorbringt, die Raum und Zeit transzendiert. Damit solch eine transformative Praxis Früchte tragen kann, müssen wir mit den universellen Kräften in und um uns herum in tiefere Beziehung treten und lernen, mit ihnen zu arbeiten. Dies ist der Schlüssel zur inneren Alchemie. Das Wissen um das Wirken der fünf großen Elemente (maha bhutas) ist somit die Basis für innere Selbsterforschung. Ayurveda als „das Wissen vom Leben“ war aus diesem Grunde schon immer eng verwoben mit der inneren Praxis von Yoga.

In diesem Frühjahr bieten wir viele Möglichkeiten, sich selbst durch Yoga und Ayurveda tiefer zu erforschen, um das eigene Potential von Heilung und Lebensfreude freizulegen. Es gibt einen Vortrag auf Spendenbasis und wir freuen uns, von April bis Juni wieder unsere beliebte Ayurveda Basis Ausbildung anzubieten. Im April findet dann das erste Mal der 5-tägige Retreat „Nectar & Beauty“ in Mallorca statt, welches ich gemeinsam mit der ayurvedischen Köchin Amrita Ma Devi anbiete – nach der begeisterten Resonanz auf unsere Ayurvedic Cooking Wochenenden in Freiburg. Mehr dazu, und weitere Infos in unserem Newsletter

🙂

Much Love to all,

Om Namah Shivaya

Sundari Ma, mit Ralf Schultz & Soma Yoga Team

Ayurvedische Rezepte

  • Facebook
  • Pinterest

Pin It on Pinterest

Share This